Netbeans Development Version – Fehlermeldungen deaktivieren – Disable Error Messages

Um in der Dev Version von Netbeans die Netbeans eigenen Fehlermeldungen zu unterdrücken geht man folgendermaßen vor.

  1. Einen Editor mit Administrator Rechten starten
  2. Mit dem Editor Netbeans Installationsverzeichnis aufrufen (z. B. C:\Program Files\NetBeans Dev 201311260002)
  3. Im Ordner „etc“ die Datei „netbeans.conf“ öffnen
  4. Nach „netbeans_default_options“ suchen
  5. Dort folgende Option anfügen (ACHTUNG! Innerhalb der vorhandenen Anführungszeichen): „-J-Dnetbeans.exception.alert.min.level=99999 -J-Dnetbeans.exception.report.min.level=99999“
  6. Speichern, Netbeans starten, Fertig.

Die Ausgabe der Fehlermeldungen hat bei der Dev Version natürlich den Sinn, den Entwicklern Fehler melden zu können. Das einfach beim Abschalten bedenken! Benötigt man, wie in meinem Fall zwingend die Dev z. B. aktuell für die Unterstützung von SASS, sind die teils extrem oft erscheinenden Fehler aber aus Sicht der Produktivität natürlich untragbar.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.