JTL Shop 4 LESS Kompilierung ohne EVO Theme Editor

Einerseits ist das JTL Plugin "EVO Theme Editor" sehr praktisch, um ohne Entwicklungsumgebung kurz eine Änderung zu machen, andererseits für die Entwicklung von Themes / Templates von Grund auf eine ziemliche Quälerei. Einfach weil die Handhabung auf Dauer zu umständlich ist und ein 'richtiger' & personalisierter Code Editor dem eingesetzten ACE Editor eben doch stark überlegen ist.

Dieser Thread schafft Abhilfe: https://forum.jtl-software.de/threads/auto-compiling-von-themes-less.118...

Ich schenke mir an dieser Stelle alles wiederzukäuen, was wir dort schon beschrieben haben. Grundsätzlich wird ein eigener LESS Compiler im (Child)Template Verzeichnis hinterlegt, eine Option zur Aktivierung in den Template Settings ergänzt und in der functions.php wird dem Ganzen dann Leben eingehaucht.

Erneut Dank an den User css-umsetzung, das spart uns und hoffentlich vielen anderen Entwicklern zukünftig einen Haufen Zeit!

 

Tags 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Abfrage dient dem Schutz der Seite gegen automatisiertem Spam.